The Quality Group Lottery Solutions GmbH (TQG-LS) implementiert mit der BildungsChancen-Lotterie ein weiteres Lotterie Zentralsystem

Montag, 16. Juli 2018

Die Bildungs-Chancen-Lotterie (www.bildungslotterie.de) ist die neue Soziallotterie, die mit der Software von TQG-LS zum Leben erweckt und sich in den kommenden Monaten am deutschen Lotteriemarkt etablieren wird.            

Initiiert haben die Bildungs-Chancen-Lotterie die gemeinnützigen Organisationen Stifterverband, SOS-Kinderdörfer weltweit und Deutsche Kinder- und Jugendstiftung.   

Diese Soziallotterie ermöglicht Chancen in doppelter Weise: Gewinnchancen auf bis zu zwei Millionen Euro für die Spieler der Lotterie und gleichzeitig Bildungschancen für die Begünstigten der Förderprojekte. Und das entlang der gesamten Bildungskette von der frühkindlichen und kindlichen bis zur beruflichen und akademischen Bildung sowie der Erwachsenenbildung.

Die BildungChancen Durchführer GmbH ist beauftragt, die Bildungs-Chancen-Lotterie umzusetzen und auf dem deutschen Markt erfolgreich zu platzieren. Sie hat sich für die TQG-LS und damit für einen kompetenten und erfahrenen Lösungsanbieter für ihre Soziallotterie entschieden.      
Ausschlaggebend für die Entscheidung zugunsten der TQG-LotterySuite war vor allem, dass das TQG System den vollen Funktionsumfang für die Abwicklung einer Lotterie bietet. Die Kampagnenfunktionen sind auf den Glücksspielmarkt und die Anforderungen an das Responsible Gaming ausgerichtet.

TQG-LS ist technischer Dienstleister für den staatlich konzessionierten Glücksspielmarkt.           
Die TQG-LotterySuite ist ein End-to-End Lotterie Managementsystem, das nachweislich die Anforderungen an einen sicheren und effizienten Spielbetrieb abdeckt. Neben einer hoch performanten Transaction-Engine beinhaltet das System die zentralen Funktionen zur Steuerung von Spielen und Kunden. Die TQG-LotterySuite umfasst alle Vertriebskanäle. Das System ist eine modular aufgebaute, flexible und komplett skalierbare Plattform. Es basiert auf Prinzipien der modernen Entwicklung von Standardlösungen. Hierdurch ist eine schnelle Projekt-umsetzung gewährleistet. Das System bietet alle relevanten Funktionen eines Lotterie Managementsystems. Kundenspezifische Anpassungen können einfach eingebunden werden. Die TQG-LotterySuite ist hardwareunabhängig. Über Standardschnittstellen werden Backoffice-Anwendungen Dritter unterstützt.

"Im Rahmen des Projektes haben wir neben den üblichen Schnittstellen wie Zahlungsprovider oder Altersverifikation ein externes isoliertes Ziehungssystem (iZS) eingebunden. Die gesamte Lotterieverwaltung inkl. automatischer Gewinnermittlung und -abrechnung erfolgt über die Standardsoftware TQG-LotterySuite", so Karsten Hagemeister COO und verantwortlich für Business Development bei der TQG-LS.

Neben der Projektumsetzung stellt TQG-LS den technischen Betrieb in einem zertifiziertem Rechenzentrum mit Sitz in Hamburg sicher.

Weitere Informationen über Produktneuheiten im Bereich iLottery und Lotterie Zentralsystem, sowie die
Innovation • Performance • Quality der TQG-LS erhalten Sie unter www.tqg-lotterysolutions.com.

Für Rück- und Anfragen wenden Sie sich bitte an:

The Quality Group Lottery Solutions GmbH                  

Öffentlichkeitsarbeit / Marketing
Claudia Köhler
T: + 4940689468-41
Email: claudia.koehler@tqg-ls.com